Workstation-Laptops gebraucht günstiger kaufen

Mobile Workstations für Bildbearbeitung, CAD, 3D-Rendering oder Videoschnitt. Für Kreative, Grafikdesigner, Architekten und Ingenieure.

  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
Trusted Shop Bewertungen
Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Tablet-Experte  Kaufberatung Mobile Workstations

Workstation-Laptops für Kreative

Mobile Workstations mit mindestens 4 CPU-Kernen richten sich an Ingenieure und Grafikdesigner. Sie taugen unter anderem für CAD-Anwendungen sowie fürs 3D-Rendering und für Videoschnitt. Sie sind für Programme für Kreative, Ingenieur- oder Bauwesen, Medizinbranche, Energiesektor oder der künstlichen Intelligenz konzipiert.

Die Geräteklasse der Workstation-Laptops, neudeutsch auch Creator-Notebooks sind überdurchschnittlich performante Mobilrechner mit starkem Grafikchip und farbgetreuem Bildschirm. Die Kombination aus potenter Intel- oder Ryzen-CPU mit bis zu acht Kernen und einer flotten Geforce Nvidia- oder Intel-GPU liefert viel Performance, ohne dass die Lüfter allzu laut werden. Jetzt weiterlesen und mehr zu Workstation-Laptops erfahren im zugehörigen Blogbeitrag mit Youtube-Video zum HP zBook 15 G3 und noch vieles mehr im FAQ.

Tablet-Experte   Nutzer fragten auch (FAQ)

Antworten auf die meistgestellten Fragen

Was ist eine Mobile Workstation?

Die besonders leistungsstarken Arbeitsgeräte mit dem CPU-Buchstaben ‚H‘ oder dem Prozessornamen ‚Xeon‘ und bis zu sechs oder gar acht Kernen sind der Standard- ‚U‘-Klasse hinsichtlich Leistung und Turbotaktrate deutlich überlegen. Effiziente Kühlelemente und Lüfter erfordern besonders robuste Laptopgehäuse. Eine dedizierte Grafikkarte spendiert diesen Workstation-Notebooks zusätzliche Grafikleistung für Bildbearbeitung, Layoutgestaltung, Videoschnitt oder 3D-Rendering, während sie bei einfacheren Aufgaben die integrierte Grafik des Prozessors nutzen. Oftmals wird eine Mobile Workstation aufgrund ihres robusten Gehäuses und höheren Gewichts auch als stationärer Desktop-PC genutzt, also ein Workstation-Notebook, das man auch mal mobil einsetzen kann.

Woran erkennt man eine Mobile Workstation?

Während die ‚U‘-Prozessoren in Consumer-Laptops erst seit der achten Intel-Generation mit vier zeitgemäßen Prozessorkernen bestückt werden, ermöglichen die Quadcores der ‚H‘-Klasse in Mobile Workstations bereits ab der vierten Intel-Generation das Verteilen der Rechenleistung auf die zusätzlichen CPU-Kerne für das Betreiben parallelisierter Software.

Warum sollte man eine Mobile Workstation bei AfB kaufen?

AfB bietet bietet leistungsstarken Mobile Workstations wie das HP ZBook, Dell Precision oder die mobilen Lenovo ThinkPad-Workstations mit ursprünglichen Hersteller-UVPs von mehreren Tausend Euro refurbished zum besonders attraktiven Consumerpreis an!

Zuletzt angesehen